MITGLIEDERLOGIN
Sektion SO

Seit den frühen 70er Jahren wurden in Olten Kurse in Mechanik und Metallverbindung für Lehrlinge im Autogewerbe durchgeführt. 1980 wurde das Kurswesen stark ausgebaut und vollamtliche Lehrkräfte eingestellt. Zur Zeit werden überbetriebliche Kurse für Automechaniker/in-, Automonteure/in, Fahrzeugelektrikerlehrlinge, Automobil-Mechatroniker/in, Automobil-Fachmann/frau und Automobil-Assistent/in Lernende des Autogewerbes der AGVS-Sektion Solothurn angeboten.

Das Kurszenter des AGVS-Solothurn ist im Berufsbildungszenter der Gewerblich-Industriellen Berufsschule integriert und vom Hauptbahnhof Olten zu Fuss in 7 Minuten erreichbar.

Ca. 200 Lernende werden in den Bereichen Fachtechnik und Metalltechnik vorwiegend im praktischen Bereich unterrichtet und besuchen die überbetrieblichen Kurse jedes Lehrjahr 4 - 5 Wochen. Sie werden von zwei hauptamtlichen und einem nebenamtlichen Kursleiter betreut.

Überbetriebliches Kurszentrum Olten

Kontakt

AGVS-Sektion SO
Thomas Jenni
Geschäftsführer
Industriestrasse 78
CH-4600 Olten
Tel. +41(0)62 287 80 00 (ab 01.03.2012)
Fax +41 (0)62 287 80 01 (ab 01.03.2013)

+41(0)79 386 16 97

thomas.jenni@agvs-so.ch
info@agvs-so.ch